Federspiel - Smaragd

Kurhaus Semmering

Kategorien

  • Kategorie A
  • Kategorie B
  • Kategorie C

Event details

Smaragd

Federspiel

Ayac Iuan Jimenez-Salvador – Trompete, Gesang
Frédéric Alvarado-Dupuy – Klarinette, Gesang
Matthias Werner – Posaune, Gesang
Philip Haas – Trompete, Flügelhorn, Gesang
Roland Eitzinger – Tuba, Gesang
Simon Zöchbauer – Trompete, Zither, Gesang
Thomas Winalek – Posaune, Basstrompete, Gesang


Ein siebenköpfiges Blasmusikensemble gilt selbst im Österreich als Ausnahmeerscheinung, eines wie „Federspiel“ als absolutes Unikat. Sechsmal Blech und eine Klarinette treffen in dieser außergewöhnlichen und preisgekrönten Konstellation aufeinander. Ohne Berührungsängste verbindet das Septett die alpenländische Blasmusik-Tradition mit weltmusikalischen Einflüssen aus allen Himmelsrichtungen. Mit viel Kreativität, Feingefühl und Experimentierfreude erschaffen die sieben Musiker mit Bearbeitungen bekannter Melodien, Improvisationen und zahlreichen Eigenkompositionen ihre ganz eigene Klangwelt – natürlich immer mit einem Schuss Humor und Selbstironie!

„Federspiel“ wurde 2004 gegründet und gilt mittlerweile als einer der innovativsten und interessantesten Klangkörper der europäischen Blasmusikszene. Nach zwei Jahren kehren die sieben Musiker zur Freude des Publikums auf den Semmering zurück und lassen ihr neues Programm „Smaragd“ im Kurhaus erklingen: Eine zeitlos verzaubernde Musik, verführerisch in den Feinheiten, überwältigend in der Kraft, herzzerreißend in ihrer Einfachheit – die ganze Welt in parallelen Terzen!