Ofczarek & Metelka - "Der österr. Staatspreis für Literatur" Th. Bernhard

Kurhaus Semmering

Kategorien

  • Kategorie A
  • Kategorie B
  • Kategorie C

Event details

Thomas Bernhard - "Der österreichische Staatspreis für Literatur"

„Es ist alles lächerlich, wenn man an den Tod denkt!“ Filmstar, Burgschauspieler und ehemaliger Salzburger "Jedermann" Nicholas Ofczarek schlüpft in die Rolle des aufgebrachten Thomas Bernhard und rezitiert virtuos aus dessen Abrechnung anlässlich der Verleihung des „Österreichischen Staatspreises für Literatur“, die zu einem gehörigen Eklat ausartete, bei welchem der Minister schließlich polternd den Saal verließ. Gemeinsam mit Ofczareks Frau, Burgschauspielerin Tamara Metelka, lebt der geniale Schriftsteller mit einem rasanten Feuerwerk der sarkastischen Pointen im faszinierenden Ambiente des Kurhauses Semmering wieder auf.